Skip to main content

Joghurt selber machen – Tipps & Tricks

Joghurt Tipps und TricksHier stellen wir dir einige wertvolle Tipps und Tricks vor, die dir beim Joghurt selber machen hoffentlich helfen.

Neben Hinweisen zum guten Gelingen deines eigenen Joghurts findest du auch Hilfe und Ideen, wenn einmal etwas schief gegangen ist. Diese Seite wird weiter ergänzt. Wenn du später noch einmal vorbei schaust, kann es sich also lohnen.

Falls du Fragen und Anmerkungen hast, so kommentiere doch einfach unten auf dieser Seite. Wir freuen uns auf deine Anmerkungen.

Dein Joghurt ist zu flüssig

Zu flüssiger Joghurt ist das vermutlich am häufigsten auftretende Problem bei der eigenen Joghurtherstellung. Der Joghurt ist nicht fest, sondern hat die Konsistenz von dicker Milch, oder flüssiger. Wie du so etwas vermeiden kannst und was du versuchen kannst, um deinen zu flüssigen Joghurt zu retten, erfährst du hier in diesem Artikel… Anschauen

Musst du Milch vor dem Joghurt machen abkochen?

Ob die Milch vor dem Joghurt machen abgekocht werden muss, ist eine sehr häufig gestellte Frage. Wir erklären dir, worauf du achten musst und wann du Milch vor der Verarbeitung zu Joghurt tatsächlich abkochen musst… Anschauen

Wie lange ist selbstgemachter Joghurt haltbar?

Industriell gefertigte Joghurts halten meist länger, da sie unter hochreinen Bedingungen hergestellt werden. Manche Produkte enthalten zudem auch Konservierungsmittel. Bei der eigenen Herstellung von Joghurt möchtest du natürlich auf solche Zusätze verzichten. Dadurch verringert sich leider auch die Lagerfähigkeit etwas… Anschauen

Anleitung: Sojajoghurt einfach selber machen

Auch Sojajoghurt lässt sich ganz einfach herstellen. Auf dieser Seite hier findest du zwei Anleitungen für Sojajoghurt: Eine zeigt das Verfahren MIT Joghurtbereiter. Die andere Anleitung funktioniert OHNE Joghurtbereiter. Falls du also kein solches Gerät besitzt, kannst du dennoch leckeren Joghurt machen… Anschauen

Laktosefreier Joghurt – Anleitung

Joghurt hat viele Vorzüge und schmeckt zudem noch sehr gut. Wenn du an einer Laktoseunverträglichkeit / Laktoseintoleranz leidest, kannst du frischen Joghurt leider nicht so unbeschwert genießen und musst vielleicht sogar ganz darauf verzichten. Dabei kannst du laktosefreien Joghurt genauso einfach selbermachen, wie anderen Joghurt. Wir zeigen dir hier, wie genau das geht… Anschauen

Kann man für Joghurt auch fettarme Milch verwenden?

Oft wird die Frage gestellt, ob man Joghurt auch mit fettarmer Milch selbermachen kann. Denn hierdurch lässt sich im fertigen Produkt noch einmal Fett sparen. Hier findest du die Antwort… Anschauen

Veganen Joghurt herstellen

Veganen Joghurt selbst herzustellen funktioniert sehr gut, denn für die eigene Joghurtherstellung musst du nicht zwingend Kuhmilch verwenden. Und wer sich vegan ernährt, möchte das ja auch nicht. Veganen Joghurt kannst du mit verschiedenen Methoden ganz selber machen. Sojamilch, Kokosmilch oder Mandelmilch lassen sich sehr gut nutzen… Anschauen

Milch und Milchsorten im Überblick

Ob gekauft oder selbstgemacht: Der Hauptbestandteil von Joghurt ist die Milch. Und hiervon sind im Handel heutzutage unzählige Varianten erhältlich. Nachfolgend stellen wir dir die wichtigsten Milchsorten im Überblick vor. Denn wie gut dein Joghurt gelingt und schmeckt, oder wie haltbar er ist, hängt sehr von der verwendeten Milch ab… Anschauen

Das wichtigste über Joghurtkulturen

Wenn du Joghurt selber machen möchtest, benötigst du Joghurtkulturen. Hier erfährst du Alles über die wichtigsten Joghurtbakterien, ihre Eigenschaften und Unterschiede… Anschauen

Mit Inulin Joghurt fester und cremiger machen

Joghurt aus fettarmer Milch wird meist nicht so schön cremig und fest. Nicht umsonst sollte man zum Joghurt selber machen besser Vollmilch nutzen. Denn damit erreicht er die cremige Textur, die Joghurt so lecker macht. Wenn du gern einen fettarmen Joghurt machen möchtest, dann kannst du den natürlichen Ballaststoff Inulin verwenden, um einen vollmundigen, cremigen Joghurt zu erhalten… Anschauen





Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*